Aktuell

24.05.2024

Der Glasflaschenhersteller Vetropack hat am 7. März die Schliessung des Standorts in Saint-Prex (VD) bekanntgegeben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vetropack setzen ihren Kampf für den Sozialplan und den Erhalt von Industriearbeitsplätzen fort. Sie legen seit dem Morgen des 24. Mai die Arbeit nieder.

mehr

28.05.2024

Am vergangenen Freitag sind die Beschäftigten von Vetropack in den Streik getreten. Sie protestieren gegen die Haltung des Unternehmens, das nicht nur… mehr

25.05.2024

140 Frauen der Gewerkschaft Unia bilanzierten die Bewegung der letzten Jahre. Sie forderten feministische Gesamtarbeitsverträge (GAV) und planten eine… mehr

24.05.2024

In Bern haben rund 100 Unia-Delegierte aus dem Gewerbe den Bundesrat für seine Zugeständnisse beim Lohnschutz kritisiert. Klar ist, dass ein Abkommen… mehr

21.05.2024

Die Migros streicht 150 Stellen bei der Migros Supermarkt AG. Die Unia fordert, die Kündigungen zu stoppen und die Betroffenen bei der Stellensuche zu… mehr

15.05.2024

Die Beschäftigten von Vetropack erfuhren aus der Presse von der Entscheidung des Verwaltungsrats, ihre Fabrik zu schliessen. Diese Vorgehensweise ist… mehr

10.05.2024

Die Unia hat sich mit einem Offenen Brief an den Schweizerischen Pensionskassenverband ASIP gewandt und dessen Engagement für die unsoziale BVG-Reform… mehr

06.05.2024

An ihrer Versammlung in Bern forderten die Baufrauen verbindliche Massnahmen gegen sexuelle Belästigung und sexualisierte Gewalt am Arbeitsplatz. 2023… mehr

03.05.2024

Der neue GAV der Uhrenindustrie, der von der Unia und dem Arbeitgeberverband der Schweizer Uhrenindustrie (CP) unterzeichnet wurde, tritt im Juli in… mehr

02.05.2024

Die Waadtländer Apotheks-Angestellten haben am 1. Mai eine Petition lanciert. Sie fordern einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für ihre Branche. Zuvor… mehr


   Medienmitteilungen der Unia